Meseberg (AFP) Berlin und Paris haben ihren Willen zu europäischen Lösungen in der Flüchtlingskrise bekundet. "Wir wollen verhindern, dass Europa weiter gespalten ist, sondern dass es gemeinsame Antworten gibt", sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Dienstag bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron im brandenburgischen Meseberg. Konkret sollen laut Merkel die EU-Außengrenzen durch eine "deutliche personelle Aufstockung" der EU-Grenzschutzbehörde Frontex stärker geschützt werden.