Zagreb (AFP) Auf der kroatischen Insel Pag ist ein britischer Tourist getötet worden. Die Tat auf der für ihren Party-Tourismus bekannten Insel ereignete sich am frühen Mittwochmorgen am Strand Zrce, wie die Polizei mitteilte. Örtliche Medien berichteten, der Mann sei 26 Jahre alt gewesen und bei einer Prügelei vor einem Nachtclub erstochen worden.