Straßburg (AFP) Nach dem Beispiel der USA wird die EU zur besseren Bekämpfung von Terrorgefahr und grenzüberschreitender Kriminalität ein Einreiseverfahren für Bürger aus Drittstaaten einführen. Eine entsprechende Verordnung verabschiedete das Europaparlament am Donnerstag in Straßburg.