Berlin (AFP) Die Polizei hat in Marke in Sachsen-Anhalt eine Drogenplantage mit mehr als 2000 Marihuanapflanzen ausgehoben. Vier Tatverdächtige wurden in dem Bundesland und in Berlin festgenommen, wie die Berliner Polizei am Freitag mitteilte. Bei der Durchsuchung der Wohnungen der vier Männer wurden eine weitere Cannabisplantage sowie mehrere Kilogramm Marihuana und mutmaßliches Amphetamin beschlagnahmt.