Berlin (AFP) Die drei Parteien der großen Koalition haben eine Einigung im Streit um die Asylpolitik erzielt. SPD-Chefin Andrea Nahles sprach nach Beratungen der Koalitionsspitzen am Donnerstagabend in Berlin von einem "Paket zur Neuordnung der Asylpolitik", das eine "gute Lösung" darstelle. Gesetzesänderungen seien dafür nicht nötig.