Berlin (AFP) Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) will Gerichtsverfahren beschleunigen. Die "Dauer von Rechtsstreitigkeiten" oder die "Qualität in familiengerichtlichen Verfahren" seien Bereiche, in denen wir besser werden können, sagte die SPD-Politikerin der "Bild"-Zeitung vom Dienstag. Sie verwies auf den im Koalitionsvertrag verabredeten "Pakt für den Rechtsstaat" mit einer Qualitätsoffensive in der Justiz.