Berlin (AFP) Der Fall Hans-Georg Maaßen soll nach dem Willen der FDP Thema einer Aktuellen Stunde im Bundestag werden. Die Fraktion der Liberalen stellte am Mittwoch einen entsprechenden Antrag, der auch von den Grünen unterstützt wird, wie ein Sprecher bestätigte. Thema der für kommenden Mittwoch beantragten Aktuellen Stunde soll demnach "die Haltung der Bundesregierung zum angekündigten Wechsel" Maaßens als Staatssekretär ins Bundesinnenministeriums sein.