Hannover (AFP) Jeder dritte Erwachsene in Deutschland ist einer Umfrage zufolge Opfer von Mobbing. In 57 Prozent der Fälle werden die Menschen am Arbeitsplatz gemobbt, wie aus der Erhebung des Bündnisses gegen Cybermobbing hervorgeht, die das Redaktionsnetzwerk Deutschland am Donnerstag veröffentlichte. Die durch Mobbing verursachten Folgekosten stiegen demnach auf knapp fünf Milliarden Euro. Auch die Fallzahlen stiegen seit einer Vergleichsstudie von 2014 an.