Konstanz (AFP) Ein 19-Jähriger Afghane hat im baden-württembergischen Ravensburg drei Menschen mit einem Messer angegriffen und schwer verletzt. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft Ravensburg und des Polizeipräsidiums Konstanz stach der Asylbewerber am Freitag aus ungeklärten Gründen zunächst auf zwei Männer an einer Bushaltestelle ein und griff dann 50 Meter weiter einen weiteren Mann an.