Luxemburg (AFP) Die EU hat Peru und Liechtenstein von ihrer Grauen Liste der Steueroasen gestrichen. Die beiden Staaten hätten die nötigen Reformen durchgesetzt, um die auf EU-Ebene festgelegten Regeln einzuhalten, befanden die EU-Finanzminister am Dienstag bei einem Treffen in Luxemburg. Zudem sei beschlossen worden, den Inselstaat Palau von der Schwarzen Liste auf die Graue Liste zu setzen.