Wiesbaden (AFP) Während er in einem Sessel saß, ist ein 93-jähriger Mann in der Nacht zum Mittwoch in seiner Wiesbadener Wohnung in Brand geraten. Der Rentner wurde bei dem Feuer schwer verletzt, wie Feuerwehr und Polizei mitteilten. Der Mann saß demnach im Wohnzimmer, als das Feuer ausbrach. Warum der Sessel und die Kleidung des Manns in Brand gerieten, war unklar.