Berlin (AFP) Der als Schauspieler zu weltweiter Bekanntheit gelangte Armin Mueller-Stahl hat von der Schauspielerei genug. "Wenn man so viel Theater gespielt hat wie ich und so viele Filme gedreht hat – darunter auch sehr viele schlechte – dann ist man irgendwann satt", sagte der 87-Jährige der Illustrierten "Super Illu" laut Vorabmeldung vom Mittwoch. Dies gelte auch, "wenn einem gute Rollen in guten Filmen angeboten werden".