Wetzlar (dpa) - Deutschlands Handballer sind mit einem 37:21-Sieg gegen Israel in die Qualifikation zur Europameisterschaft 2020 gestartet. Vor 4347 Zuschauern in Wetzlar waren Uwe Gensheimer und Tobias Reichmann mit jeweils sieben Toren die besten Werfer für die DHB-Auswahl. Weitere Gruppenrivalen des Europameisters von 2016 sind Kosovo - am kommenden Sonntag nächster Gegner - und Polen. Die beiden Gruppenbesten qualifizieren sich sicher für die Endrunde in Norwegen, Schweden und Österreich.