Dresden (AFP) Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer wird auf dem Hamburger CDU-Bundesparteitag Anfang Dezember für das Präsidium der Christdemokraten kandidieren. "Sachsen und der Osten brauchen eine starke Stimme in der CDU-Parteiführung in Berlin", erklärte Kretschmer am Mittwoch. Er wurde bereits am Montagabend einstimmig vom Landesvorstand der Sächsischen Union nominiert.