München (AFP) Weniger als drei Wochen nach der bayerischen Landtagswahl haben CSU und Freie Wähler sich auf einen Koalitionsvertrag geeinigt. "Wir sind durch", sagte Ministerpräsident Markus Söder (CSU) Freitagabend in München nach der letzten Gesprächsrunde mit Freie-Wähler-Chef Hubert Aiwanger. Damit können die Gremien beider Parteien wie bereits vereinbart am Sonntag dem Koalitionsvertrag zustimmen.