Berlin (AFP) Die Zinsen für Online-Kredite liegen um durchschnittlich 34 Prozent unter denen, die in einer Bankfiliale abgeschlossen werden. Das geht aus einem Vergleich der Konditionen für Konsumentenkredite hervor, der am Freitag von dem Vergleichsportal Check24 veröffentlicht wurde. Demnach betrug der Zinssatz für über das Portal abgeschlossene Online-Kredite durchschnittlich 3,94 Prozent. Der Durchschnittszins für Konsumentenkredite insgesamt habe dagegen nach Angaben der Deutschen Bundesbank bei effektiv 5,99 Prozent gelegen.