Adorf (AFP) Eine 14-Jährige hat in Sachsen mit dem Auto ihrer Eltern eine nächtliche Spitztour unternommen. Die Schülerin fuhr in der Nacht zum Samstag in Adorf im Vogtland umher und streifte dabei ein Baumschutzgeländer, wie die Polizei Zwickau am Sonntag mitteilte. Anschließend parkte sie den demolierten Wagen wieder in der Nähe der Wohnung.