Seoul (AFP) Nordkorea hat die USA vor einer Rückkehr zu seiner alten Atompolitik  gewarnt, sollte Washington nicht die Wirtschaftssanktionen gegen Pjöngjang beenden. "Das Wort 'Byungjin' könnte wieder auftauchen und der Kurswechsel könnte ernsthaft überdacht werden", hieß es in einer Mitteilung des nordkoreanischen Außenministeriums, die die amtliche Nachrichtenagentur KCNA am Freitagabend veröffentlichte. Mit der sogenannten Byungjin-Politik ist die gleichzeitige Entwicklung von Atomwaffen und Wirtschaft gemeint, die  Nordkorea über viele Jahre verfolgte.