London (AFP) Die britische Premierministerin Theresa May hat den mit Brüssel ausgehandelten Brexit-Deal am Donnerstag vor dem Parlament in London verteidigt. Die Alternative zu diesem Deal sei "kein Brexit", also kein Austritt aus der Europäischen Union, sagte May zur Verteidigung des umstrittenen Vertragsentwurfs.