Berlin (AFP) Die am Mittwoch bekannt gewordene weitere ausländische Großspende an die AfD kam offensichtlich nicht aus Belgien, sondern aus den Niederlanden. Der Direktor der dort ansässigen "Stichting Identiteit Europa", Floris Berkhout, bestätigte gegenüber dem Portal t-online.de am Donnerstag die Zahlung an den AfD-Kreisverband Bodensee vom Februar. Er äußerte sich zudem verwundert über die Rückzahlung des Geldes.