Berlin (AFP) Die Grünen vermissen in der Haushaltsplanung von Union und SPD erforderliche Mittel für den Klimaschutz. "Für die Klimarettung gibt es ein paar Millionen im Haushalt, für die Zerstörung des Klimas gibt es zig Milliarden", sagte der Grünen-Haushaltsexperte Sven Christian Kindler am Dienstag der Nachrichtenagentur AFP. So verschwende die Bundesregierung weiterhin mehr als 50 Milliarden Euro für klimaschädliche Subventionen.