Lissabon (AFP) Bei einem Erdrutsch in einem Marmor-Steinbruch in Portugal sind mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Vier weitere Menschen würden nach dem Unglück in der Region Borba im Südosten Portugals noch vermisst, teilte der Zivilschutz am Montagabend mit. Bei den beiden Todesopfern handelt es sich demnach um im Steinbruch beschäftigte Arbeiter.