Washington (AFP) Die US-Armee hat bei Luftangriffen in Somalia nach eigenen Angaben dutzende Kämpfer der islamistischen Shebab-Miliz getötet. Wie das Afrika-Kommando der US-Streitkräfte am Dienstag mitteilte, wurden bei zwei Attacken am Vortag in der Region Debatscile insgesamt etwa 37 Kämpfer getötet.