Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat zum Verkaufsstart zunächst zugelegt. Nach Auf und Ab zum Wochenstart stieg er in den ersten Minuten nach Handelsbeginn um 0,39 Prozent auf 11.353,75 Punkte.

Anleger sind wieder optimistischer hinsichtlich einer Lösung im Handelsstreit zwischen den USA und China. US-Präsident Donald Trump hatte zuvor mit einem Interview noch für Verunsicherung gesorgt.

Der MDax als Index mittelgroßer Unternehmen klettert um gut 0,3 Prozent auf 23.478,42 Punkte. Für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 ging es um ein halbes Prozent aufwärts.