Brüssel (dpa) - Wenige Tage vor der Weltklimakonferenz im polnischen Kattowitz will die EU-Kommission heute erklären, wie Europa bis 2050 die Pflichten aus dem Pariser Abkommen einhalten kann. Um den Klimawandel zu bremsen, sind nach Einschätzung der Vereinten Nationen gewaltige Anstrengungen nötig. Letztlich müssen bis Mitte des Jahrhunderts Wirtschaft, Energieversorgung und Verkehr komplett umgebaut werden, damit keine weiteren Treibhausgase in die Atmosphäre gelangen.