Düsseldorf (dpa) - Fortuna Düsseldorf hat im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga einen herben Rückschlag erlitten. Das Team von Trainer Friedhelm Funkel unterlag am Abend dem FSV Mainz 05 zu Hause mit 0:1. Den entscheidenden Treffer für Mainz erzielte Stürmer Jean-Philippe Mateta in der 67. Spielminute. Damit droht Düsseldorf am Wochenende wieder auf den letzten Tabellenplatz abzurutschen. Mainz verbessert sich zumindest für eine Nacht um einen Platz auf Rang acht.