Stuttgart (AFP) Nach neun Jahren Diskussion und Konzeption wird am Montag in Stuttgart der Gedenkort "Hotel Silber" eröffnet, an dem zur Nazizeit die Geheime Staatspolizei (Gestapo) ihren Sitz hatte. Unter anderem wurde im "Hotel Silber" der spätere SPD-Vorsitzende Kurt Schumacher festgehalten. "Dies ist ein Ort gegen Geschichtsvergessenheit und Nationalismus", sagte die baden-württembergische Staatssekretärin für Wissenschaft Kunst und Forschung, Petra Olschowski, am Freitag.