Berlin (AFP) Der Defekt einer nicht näher spezifizierten elektronischen Verteilerbox hat das Regierungsflugzeug "Konrad Adenauer" zu einer ungeplanten Landung gezwungen. Mit dem Ausfall der Box fiel auch die gesamte Funkanlage des Airbus A340-300 aus. Dies führte dazu, dass der Pilot per Satellitentelefon seine Landung in Köln-Bonn ankündigen musste.