Buenos Aires (AFP) US-Präsident Donald Trump und Chinas Staatschef Xi Jinping sind zu einem mit Spannung erwarteten Treffen zusammengekommen, um über den aktuellen Handelsstreit zwischen ihren Ländern zu sprechen. Trump zeigte sich zu Beginn der Zusammenkunft zuversichtlich, dass es beiden Seiten gelingen werde, "etwas Gutes für China und die Vereinigten Staaten" zu erreichen. Die beiden Staatschefs trafen sich am Samstag in Buenos Aires nach Ende des G20-Gipfels.