Kattowitz (AFP) Die Weltbank hat 200 Milliarden Dollar Hilfen für Entwicklungsländer im Kampf gegen den Klimawandel zugesagt. Die Hilfen gelten für den Zeitraum von 2021 bis 2025 und stellen eine Verdopplung der Hilfen des aktuellen Fünf-Jahres-Plans dar, wie die Weltbank am Montag kurz nach Beginn der UN-Klimakonferenz im polnischen Kattowitz ankündigte. Es handele sich um ein "wichtiges Signal an die größere internationale Gemeinschaft, dasselbe zu tun".