Jerusalem (AFP) Israels Armee hat einen Einsatz zur Zerstörung von Tunneln der libanesischen Hisbollah-Miliz gestartet. Die an der Grenze zum Libanon entdeckten "Angriffstunnel" auf israelisches Gebiet seien noch nicht in Betrieb gewesen, teilte der Armeesprecher Jonathan Conricus am Dienstag mit. Angaben zur Zahl der Tunnel machte er nicht. Er sagte auch nicht, wie die Tunnel unbrauchbar gemacht werden sollen.