Dublin (AFP) Irlands größte Oppositionspartei hat eingewilligt, die Minderheitsregierung des Landes auch 2019 zu unterstützen. Fianna Fail sei fest entschlossen zu verhindern, "dass sich das politische Chaos, das wir in London sehen, auf Irland ausbreitet", sagte Oppositionsführer Michael Martin am Mittwoch im Parlament. Deswegen garantiere seine Partei, dass die Regierung unter Führung der konservativen Fine Gael auch im kommenden Jahr handlungsfähig sein werde.