Wiesbaden (AFP) Nach einem Rückgang in den beiden Vorjahren wird die Zahl der Verkehrstoten in diesem Jahr voraussichtlich steigen. Das Statistische Bundesamt in Wiesbaden veröffentlichte am Mittwoch eine Schätzung, nach der ein Anstieg um rund ein Prozent auf etwa 3220 Verkehrstote zu erwarten ist. 2017 waren 3180 Menschen auf deutschen Straßen gestorben.