Fulda (AFP) Zwei Ausreißer aus einem Jugendheim in Göttingen haben versucht, ein von ihnen entwendetes Auto mit der Abgabe von Pfandflaschen zu betanken. Die zwölf und 14 Jahre alten Jugendlichen tankten an der Rastanlage Uttrichshausen-West für 1,50 Euro und versuchten die Rechnung mit der Abgabe der Pfandflaschen zu begleichen, wie die Polizei in Fulda am Donnerstag mitteilte.