Paris (AFP) Nach der Erschießung des Straßburger Angreifers hat Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron den Sicherheitskräften für ihren Einsatz gedankt. "Danke an alle mobilisierten Dienste, Polizisten, Gendarmen und Soldaten", schrieb Macron am Donnerstagabend im Kurzbotschaftendienst Twitter. Er sicherte ein "totales Engagement" im Kampf gegen den Terrorismus zu.