Berlin (AFP) Mit verschärften Regeln will Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) Abschiebungen künftig erleichtern. "Anfang des Jahres werde ich der Koalition den Vorschlag unterbreiten, die rechtlichen Grundlagen für Abschiebungen und Rückführungen nochmals zu verschärfen", sagte Seehofer der "Bild"-Zeitung (Donnerstagsausgabe). "Wenn jemand abgeschoben werden soll, sollten wir ihn in Gewahrsam nehmen, damit er zum Zeitpunkt der Abschiebung nicht verschwunden ist." Dafür müssten jetzt die gesetzlichen Grundlagen geschaffen werden.