Köln (AFP) Sechs von zehn Deutschen blicken einer Umfrage zufolge mit Zuversicht auf das neue Jahr 2019. Den 60 Prozent stehen 38 Prozent gegenüber, die eher beunruhigt sind, wie der "Deutschlandtrend" für das ARD-"Morgenmagazin" vom Freitag ergab. Westdeutsche sind demnach optimistischer als Ostdeutsche und Männer zuversichtlicher als Frauen. Zudem steigt die Zuversicht mit dem verfügbaren Haushaltsnettoeinkommen.