Brüssel (AFP) Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat Verständnis für die Milliardenzusagen von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron an die Protestbewegung der "Gelbwesten" gezeigt. Sie gehe davon aus, dass Macron sich dies "sehr gut überlegt" habe, sagte Merkel am Freitag beim EU-Gipfel. "Aber ich bin fest überzeugt, dass er seine Reformagenda ansonsten weiter durchsetzen wird." Denn diese sei gut für Frankreich, insbesondere zur "Verringerung der Jugendarbeitslosigkeit".