Nürnberg (AFP) Nach den Messerattacken auf drei Frauen in Nürnberg fahndet die Polizei weiter nach dem oder den Tätern. Es werde "mit Hochdruck" gefahndet, außerdem gebe es verstärkte Polizeipräsenz im Stadtgebiet, teilten die Ermittler am Freitag mit. Die Bevölkerung wurde zur Vorsicht aufgerufen - der oder die Täter könnten weiter bewaffnet sein.