Berlin (AFP) Im Fall des Berliner Weihnachtsmarktattentäters Anis Amris haben Ermittler aus Italien offenbar bereits frühzeitig Hinweise auf mögliche Mittäter gegeben. Aus einem zwei Wochen nach dem Anschlag vom 19. Dezember 2016 verfassten Vermerk der Polizei in Brindisi gehe hervor, dass Amri von Islamisten aus seinem Umfeld unterstützt worden sei, berichteten die "Berliner Morgenpost", der Rundfunk Berlin-Brandenburg und das ARD-Magazin "Kontraste" am Freitag.