Würzburg (AFP) Durch einen Schuss in den Bauch ist ein 41-Jähriger in Bayern vermutlich während eines Beziehungsstreits schwer verletzt worden. Ein 28-Jähriger soll sich mit dem Opfer im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in Erlenbach am Main im Landkreis Miltenberg gestritten und auf den Mann geschossen haben, wie die Polizei in Würzburg und die Staatsanwaltschaft Aschaffenburg am späten Dienstag mitteilten. Der mutmaßliche Schütze floh, nach ihm wurde mit einem Großaufgebot gefahndet.