Gaza (AFP) Bei neuen Protesten von Palästinensern an der Grenze zwischen dem Gazastreifen und Israel ist nach palästinensischen Angaben ein Demonstrant getötet worden. Der 26-jährige Palästinenser sei am Freitag östlich der Stadt Chan Junis durch israelische Schüsse getötet worden, sagte ein Sprecher des Gesundheitsministeriums in Gaza der Nachrichtenagentur AFP. Acht weitere Palästinenser seien bei den Zusammenstößen verletzt worden.