Chicago (AFP) In den USA ist die Zahl der Toten infolge der heftigen Winterstürme auf mindestens sechs gestiegen. Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Schneepflug im Bundesstaat North Dakota wurde nach Polizeiangaben vom Freitag ein Mensch getötet. In Minnesota wurde ein 51-Jähriger bei der Kollision seines Autos mit einem Kleintransporter getötet, wie ein Mitarbeiter des Senders Fox unter Berufung auf die Behörden berichtete.