München (dpa) - Auch mit fast 90 Jahren will Sängerin Bibi Johns ihren Führerschein nicht abgeben. «Ich fahre schon seit über 70 Jahren und könnte es mir gar nicht vorstellen damit aufzuhören», sagte sie der Zeitschrift «Bunte». «Die Liebe zum Autofahren habe ich von meinem Vater geerbt.»

Die Schwedin, die am 21. Januar ihren runden Geburtstag feiert, hat für ihr erreichtes Alter und ihre Fitness eine einfache Erklärung: «Es klingt vielleicht langweilig, aber ich hatte wirklich ein ziemlich lasterfreies Leben.» Sie habe sich gerade durchchecken lassen und ein «gutes Feedback» bekommen. Ihre größten Hits in Deutschland hatte Johns in den 50er Jahren mit Schlagern wie «Gipsy Band», «Aber Nachts in der Bar» oder «Im Hafen unserer Träume».