Hamburg (AFP) Die Sängerin Jennifer Lopez hat als Mutter manchmal ein schlechtes Gewissen. Es gebe Momente, in denen ihre Kinder wollten, dass sie bei ihnen bleibe, statt zur Arbeit zu gehen, sagte die 49-Jährige der Illustrierten "Gala" laut Vorabmeldung vom Mittwoch. "Ich bin sicher, dass es vielen Müttern überall genauso geht."