München (AFP) Starkoch Johann Lafer hat sein mit einem Michelin-Stern ausgezeichnetes Restaurant "Val d’Or" auf der Stromburg im Hunsrück geschlossen. "Ich will volksnäher werden und mich stärker konzentrieren, auf das, was mir schon immer wichtig war: nachhaltige Produkte, gute Verarbeitung und ein unprätentiöser Service", sagte Lafer der "Süddeutschen Zeitung" (Mittwochsausgabe). "Ich gehe zurück zu meinen kulinarischen Wurzeln."