Weinheim (AFP) Die für ihre preisgekrönten Jugendbücher bekannte Schriftstellerin und Übersetzerin Mirjam Pressler ist tot. Sie sei am Mittwoch im Alter von 78 Jahren nach langer schwerer Krankheit gestorben, teilte der Beltz-Verlag in Weinheim mit. Pressler erhielt unter anderem dreimal den Deutschen Jugendliteraturpreis. Sie war auch eine bekannte Übersetzerin, unter anderem der Werke des israelischen Autors Amos Oz.