Nairobi (AFP) Bei dem islamistischen Anschlag auf einen Hotelkomplex in der kenianischen Hauptstadt Nairobi sind mindestens 15 Menschen getötet worden. Unter den Opfern seien auch Ausländer, sagte ein Polizeivertreter am Mittwoch vor Ort. Ein zweiter Polizeivertreter bestätigte die Opferzahl.