Güstrow (AFP) Ein mit Spielmaterial gefülltes Paket hat in einem Postverteilungszentrum in Mecklenburg-Vorpommern Alarm ausgelöst. Als 17 Mitarbeiter am Mittwochvormittag in Teterow blau gefärbte Hände aufwiesen, alarmierte der Betrieb einen Notarzt und die Feuerwehr, die mit ihrem Gefahrgutzug anrückte, wie die Polizeiinspektion Güstrow mitteilte. Der Arzt konnte allerdings außer der Blaufärbung bei den Angestellten keine weiteren Symptome feststellen.