Kamischli (AFP) Die Kurden in Syrien lehnen die Einrichtung einer "Sicherheitszone" unter Kontrolle der Türkei im Norden das Bürgerkriegslandes ab. Die Türkei sei nicht neutral und "kann kein Garant für die Sicherheit sein", sagte der ranghohe Politiker Aldar Chalil der Nachrichtenagentur AFP am Mittwoch.